Home Über uns

Über uns


Waschechte Eindhovener oder ehemalige Mitarbeiter der Philips-Werke kennen die Gebäude der früheren Philips Verkaufs-/ Auktionshalle. Mitarbeiter konnten dort preisgünstig Philips-Produkte erwerben. Auch wurden hier überschüssige Materialien und Maschinen öffentlich verkauft oder versteigert. Anlagen, Werkzeuge und Materialien, die zu Testzwecken gedient hatten, Apparate mit Schäden oder Ausschussprodukte wurden später vom Philips-Tochterunternehmen Mirec B.V. in einem der ersten Umwelt-Recyclingprojekte der Weiterverwendung zugeführt.

In 1996 wollte sich Philips mehr dem Kerngeschäft widmen und verkaufte die Mirec B.V.. Nach diversen Zwischenbesitzern wurde Mirec B.V. im Jahre 2004 durch die Sims Group Ltd. übernommen, eines der weltweit grössten Recyclingunternehmen, und erhielt den Namen Sims Mirec B.V. Kurz nach der Übernahme entschied die Muttergesellschaft, dass Sims Mirec B.V. sich vollständig auf Recycling und Wiederverwendung elektronischer und ICT-Materialien sowie Bildschirmglas konzentrieren soll. Der ‘alte’ Auktionsbereich von Sims Mirec B.V. passte jetzt nicht mehr in das Firmenkonzept.

Joop Lammers, der ab 1996 Manager des Vertriebs bei Mirec B.V. und Sims-Mirec B.V. war, hat im Rahmen eines Management-buy-out diesen Geschäftsbereich in Eigenregie übernommen. Er zog damit in ein neues Gebäude um und führt seither das Unternehmen unter dem Namen ‘Industriële Veiling Eindhoven B.V.’.

Joop Lammers hat viele Jahre Erfahrung in diesem Metier. Er verfügt über ausgedehnte Kontakte innerhalb und ausserhalb Europas, nicht nur bei früheren Philips-Unternehmen, sondern auch bei Mittel- und Kleinbetrieben, Handelsunternehmen, staatlichen Institutionen, Bildungs-/ Lehranstalten, Sozialeinrichtungen sowie Exporteuren und Importeuren industrieller Güter. Sein Sohn Remco Lammers ist als Verkaufsberater und Lagerverwalter ebenfalls im Unternehmen tätig.

Kurzum: Bei der Industriële Veiling Eindhoven B.V. kann jeder Betrieb oder startender Unternehmer Erfolg haben, um kostengünstig gebrauchte Maschinen, Industriewaren oder andere zum Verkauf stehende Güter zu erwerben. Und das alles zu Preisen, die weit unter dem für Neuware liegen. Der Warenvorrat wechselt etwa wöchentlich und ist aussergewöhnlich vielfältig. Das Sortiment umfasst viele Maschinen, Gerätschaften, Pressen, Hebezeuge, Kompressoren, Pumpen, Ventilatoren, Elektromotoren, Öfen, Regale, Hubgeräte (Stapler etc.), Magaziniersystem, Messapparate, Transportvorrichtungen, Verbrauchsmaterialien, Büromöbel und und und…..

Ausstellung und Verkauf befinden sich auf dem öffentlich zugänglichen Betriebsgelände ‘De Beuk’ – Zwaanstraat im Gebäude TAA, gegenüber Dutch Aero Space und neben Smurfit Kappa.

  • Vertrauenswürdiger Niederländischer Handelspartner
  • 5.000 m2 Industriegüter
  • Ständig wechselnder Lagerbestand
  • Alle Waren werden verkauft "wie besichtigt"

Melden Sie sich für unsere Rundschreiben an Verpassen Sie nicht die letzten Neuigkeiten

INDUSTRIËLE VEILING EINDHOVEN

  • info@iveindhoven.nl
  • +31 (0)40 243 14 34
  • Fax+31 (0)40 243 96 94
  • Zwaanstraat 1, Gebäude TAA,
    Eindhoven, Die Niederlande

ÖFFNUNGSZEITEN

  • Montag08.00 – 16.00
  • Dienstag08.00 – 16.00
  • Mittwoch08.00 – 16.00
  • Donnerstag08.00 – 16.00
  • Freitag08.00 – 16.00
  • SamstagGeschlossen
  • SonntagGeschlossen

Copyright © 2015 Industriële Veiling Eindhoven